Unterhaltsreinigung wie Sie Geld sparen

Unterhaltsreinigung wie Sie Geld sparen und wie Sie sich einen dauerhaften Erfolg sichern punkto Sauberkeit.

Unterhaltsreinigung wie Sie Geld sparen können und sich einen dauerhaften Sauberkeitsfimmel sichern? Immer weniger müssen wir Neukunden wiederholt belehren dass bevor überhaupt eine regelmässige Unterhaltsreinigung stattfinden kann, eine Grundreinigung dringend notwendig ist.

Reinigen ist ein notwendiges Übel. Ein Übel das sofort viel Geld kosten kann wenn man etwas putzfaul ist oder keine Zeit dazu hat. Wer gerne putzt, dies regelmässig tut und dazu auch noch gute Putzmittel einsetzt darf sich freuen. Nicht nur hat er oder sie stets eine saubere Wohnung. Auch wenn einmal eine regelmässige Reinigung durch Dritte stattfinden sollte ist eins sicher: Die Grundreinigung können Sie sich sparen.

Bald einmal sind weit über 1000 CHF fällig wenn eine professionelle Firma wie die Schmid Reinigungen eingesetzt werden muss um einen Haushalt oder eine Firma sauber zu machen. Es ist absolut sinnlos in einer nicht sauber genug gereinigten Wohnung oder einem Büro, eine Unterhaltsreinigung durchzuführen wenn das Objekt nicht sauber genug ist.

In vergangener Zeit hatte wir einen Kunden der sich für eine Grundreinigung partout wehrte nur weil dieser “in paar Monaten ” sein Domizil wechselte. Das Resultat war eine dauerhafte Unzufriedenheit. Ständig wurden uns Mängel gerügt welche wir angeblich übersehen haben sollen.

Vorher wurde ebenfalls eine Putzfrau beschäftigt, diese reinigte angeblich auch zu wenig sauber. Anstatt uns eine Grundreinigung zu genehmigen, wollte man kurzfristig aus dem Vertrag flüchten…den Rest sparen wir uns.

Wer also selber immer ein wenig Hand anlegt kann sich tausende von Franken sparen sollte er oder sie einmal altersbedingt oder aus welchen gründen auch immer, nicht fähig sein zu putzen.

Schmid Reinigungen Tessin, Locarno
Nasszellenreinigung implementiert in die Unterhaltsreinigung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.