Sie haben sich bestimmt schon oft genervt als Sie im Fachhandel ein teures Spray, Schaum, Schwamm oder was auch immer, gekauft haben, damit Ihren PC-Monitor oder TV Bildschirm reinigen wollten und dieser nach der Behandlung noch schlimmer aussieht als vorher. Um einen Monitor garantiert sicher sauber zu kriegen gibts nur eine Lösung: Vergessen Sie alles was Sie im Fachhandel für teures Geld kaufen können. Wir haben mit den meisten Produkten selber mehr als nur schlechte Erfahrungen gemacht. Entweder durch falsche Anwendung, nicht geeignet, zu alt, etc. Für die Reinigung von Monitoren verwenden wir immer Brilant von Wetrok, ganz einfach ein Scheibenreinigungsmittel. Sie brauchen keinen 10 Liter Tank zu kaufen, gehen Sie auf der Geschäftsstelle vorbei oder verlangen Sie ein Spray bei uns. Die Anwendung ist einfach: Niemals irgend einen Lappen verwenden sondern am besten ein Geschirrtrocknungstuch aus der Küche. Bitte ein frisches, sauberes! Dieses faltet man etwas zusammen, dann gibt man 1-2 Spritzer Fensterreiniger direkt auf den Lappen. Nie direkt auf ein Gerät spritzen! Dann sanft reinigen. Am besten von links nach rechts oder umgekehrt. Bei Bedarf eine andere Ecke des Tuches verwenden und nochmals nach reinigen. Kein Trockenreiben nötig. Falls nötig kann auch der Rest des Gerätes damit gereinigt werden, Aber bitte daran denken: NIE direkt auf das Gerät spritzen, immer in den Lappen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.